„DIALOGUE EARTH“

20. November 2019, 20 Uhr
Dialogue Earth ist ein Film-Porträit der deutschen Künstlerin Ulrike Arnold von Regiesseur Hank Levine. Der Film zeigt ihre Arbeitsweise, mit Erden aus entlegenen Gebieten der ganzen Welt – und sogar mit dem Staub von Meteoriten – zu malen. Ihre Begegnungen mit alten Freunden, der Abschied von Verstorbenen, sowie die Spiritualität in ihren Bildern führen uns dazu, über ihr Schaffen nachzudenken.

„„DIALOGUE EARTH““ weiterlesen

The Moon Goose Colony

07.07.2012, 15:00 Uhr
Die Künstlerin Agnes-Meyer-Brandis zeigt ein Video über ein von ihr durchgeführtes Projekt, das auf der Science-Fiction-Geschichte von Francis Godwin „The Man in the Moone“ von 1629/1638 basiert und von The Arts Catalyst sowie FACT Liverpool gefördert wurde.
Ort: Institut Rheinumschlag, Reizholzer Werftstraße 77, 40589 Düsseldorf.
Das Video findet sich unter http://www.blubblubb.net/mga/mga-video-docu.html

JURI GAGARIN SPACE NIGHT – 50 Jahre bemannte Raumfahrt

12.04.2011, 18:00
Es werden space cocktails serviert (Kay Kaul), Dokumentationen gezeigt (Horst Baumann), eine kleine Ausstellung präsentiert (Karin Schrey), ein Bildvortrag zum Russischen Kosmismus gehalten (Dr. Marie-Luise Heuser),
eine Experten-Internet-Konferenz mit anderen europäischen Städten durchgeführt (Bernd Brincken), dazu ein Chat-Forum eingerichtet.

„JURI GAGARIN SPACE NIGHT – 50 Jahre bemannte Raumfahrt“ weiterlesen