50-jähriges Jubiläum der Mondlandung

Samstag, 20. Juli 2019 ab 19:00 Uhr
Bildvortrag und Cocktails

Die Gesellschaft für Kultur und Raumfahrt e.V. begeht zusammen mit dem Düsseldorfer onomato künstlerverein das 50-jährige Jubiläum der Mondlandung.

Dr. Marie-Luise Heuser, Philosophin am Institut für Raumfahrtsysteme der Technischen Universität Braunschweig, wird die neuen Mondpläne vorstellen, an denen auch die Raumfahrtingenieure ihres Instituts arbeiten. Denn alle wollen sie wieder hin. Nachdem 1972 der letzte Mensch auf dem Mond war, wird nun fieberhaft an einem Moon Village gearbeitet. Spätestens 2025 soll es los gehen. Mittels 3D-Druck werden aus dem Mondstaub Behausungen für kleine Gruppen von Forschern entstehen. Auch an Weltraumtouristen wird gedacht.

Nach dem Bildvortrag feiern wir mit space cocktails und Originalaufnahmen von 1969 das Jubiläum.

In Zusammenarbeit mit dem onomato künstlerverein.
✶ Ort: Birkenstrasse 97, 40233 Düsseldorf